Einmal mit
Profis
arbeiten ...

Das geht bei uns!
Hier sitzen echte
Fotografie-Profis, die
Sie gerne beraten -
einfach anrufen oder
eine E-Mail schreiben.

+49 (0) 241-30007

info@ac-foto.com

Sigma Logo
  • #
  • #

Sigma 14/1.8 DG HSM (A) ART Sony-E

Lieferzeit sieben Tage
EAN: 0085126450656
  • Der Anschluss ist staub- und spritzwassergeschützt
  • Schneller AF mit Manual-Override
  • Anschluss-Wechsel-Service möglich
  • Runde Blendenöffnung

1.549,00

inkl. gesetzl. MwSt
Finanzieren

ab 29,08 € / Monat
bei 60 Monaten Laufzeit, 4,9% eff. Jahreszins

Finanzieren Sie dieses Produkt via Ratenzahlung in Zusammenarbeit mit der Targobank.
Die aktuellen Zinsen zu den jeweiligen Laufzeiten finden Sie über einen Klick auf "Mehr Infos".

Mehr Infos

Leasen

ab 35,15 € / Monat
bei 60 Monaten Laufzeit

Leasen Sie dieses Produkt zu günstigen Konditionen in Zusammenarbeit mit Albis HiTech Leasing.

Mehr Infos

© Shinich Hanawa

Das lichtstarke Weitwinkel

Dieses Objektiv eröffnet den Fotografen ungeahnte kreative Perspektiven. Mit seiner 35mm-Vollformat-Abdeckung, 14mm-Brennweite für einen besonders großen Bildwinkel und einer F2-übertreffenden Lichtstärke von F1,8, ist das Sigma 14/1.8 DG HSM ART das lichtstarke Ultra-Weitwinkel-Objektiv, auf das viele Fotografen schon lange gewartet haben.
Obwohl es bereits einige Zoom-Objektive gibt, die 14mm abdecken, ist die Lichtstärke F1,8 ein nie zuvor erreichter Wert. Der extreme Bildwinkel und die Naheinstellgrenze von 27cm lassen einen Nahaufnahmen mit präsentem Hauptmotiv im Vordergrund und eindrucksvoll weit ausgedehntem Hintergrund gestalten. Andererseits ermöglicht die außerordentliche F1,8-Lichtstärke ein hochaufgelöstes Hauptmotiv mit einem Hintergrund-Bokeh vom Feinsten.


Einzigartige Möglichkeiten

Sein Bildwinkel und seine Lichtstärke F1,8 sind auch Grund dafür, dass sich dieses 14mm-Objektiv neben der Landschafts- und Architekturfotografie auch hervorragend für Aufnahmen vom Sternenhimmel und anderer nächtlicher Himmelsszenen eignet. Die Lichtstärke bietet das notwendige Potenzial, möglichst viel Licht bei kurzen Verschlusszeiten einzufangen. Diese Möglichkeit, die Aufnahme sich bewegender Motive allein durch die Anpassung der Verschlusszeit und nicht der ISO-Empfindlichkeit zu erstellen, sorgt für eine Minderung des kamerasensorbedingten Bildrauschens.
Als Frontlinse minimiert die große präzisions-blankgepresste asphärische Linse mit ?80mm effektiv die Verzeichnung. Dieses Objektiv mit exzellenter Randausleuchtung überzeugt durch außergewöhnliche Bildqualität von der Bildmitte bis zum Rand.

© Jack Fusco

Abmessungen

max. Länge: 152 mm

max. Durchmesser: 95.4 mm

Gewicht: 1220 g

Eigenschaften

Naheinstellgrenze: 27 cm

kleinste Blende: 16

Abbildungsmaßstab: 1:9,8

Sonnenblende: fest