Einmal mit
Profis
arbeiten ...

Das geht bei uns!
Hier sitzen echte
Fotografie-Profis, die
Sie gerne beraten -
einfach anrufen oder
eine E-Mail schreiben.

+49 (0) 241-30007

info@ac-foto.com

Sigma Logo
  • #
  • #
  • #

Sigma 16/1.4 DC DN (C) Contemporary Sony-E

Lieferzeit sieben Tage
EAN: 0085126402655
Lichtstarkes Weitwinkel-Objektiv
  • Leiser und präziser Autofokus
  • Staub- und spritzwassergeschützt
  • Verwendungszweck: Natur / Landschaft, Available Light, Architektur, Innenaufnahmen, Spezial
  • Geeignet für APS-C Systemkameras

399,00

inkl. gesetzl. MwSt
Finanzieren

ab 7,49 € / Monat
bei 60 Monaten Laufzeit, 4,9% eff. Jahreszins

Finanzieren Sie dieses Produkt via Ratenzahlung in Zusammenarbeit mit der Targobank.
Die aktuellen Zinsen zu den jeweiligen Laufzeiten finden Sie über einen Klick auf "Mehr Infos".

Mehr Infos

© Jack Fusco

Lichtstärke für Ihre Kreativität

Ein lichtstarkes Festbrennweiten-Objektiv ist ideal, um das Wesen der Fotografie zu erleben. Wählen Sie einfach die Brennweite, die zur Bildidee passt und genießen Sie die volle Kontrolle über die Schärfentiefe.
Das Sigma 16/1.4 DC DN Contemporary ist das erste Wechselobjektiv für spiegellose Kameras mit Sensoren im APS-C-Format, das einen Bildwinkel einer Brennweite von 24mm am 35mm-KB-Format und eine Lichtstärke von F1,4 bietet.

Im Micro-Four-Thirds-Anschluss entspricht der Bildwinkel des Objektivs einem Objektiv mit 32mm-Brennweite am 35mm-KB-Format und es bietet ebenso den Blendenwert F1,4. Es ist das Weitwinkel-Objektiv mit hoher Lichtstärke, auf das Fotografen mit spiegellosen Kameras gewartet haben.


Höchste optische Leistung

Mit 16 Elementen in 13 Gruppen verfügt das optische System über eine Vielzahl von High-Tech- und High-End-Komponenten, darunter drei FLD-Glaselemente, zwei SLD-Glaselemente und zwei blankgepresste asphärische Glaselemente.

Der optische Aufbau minimiert optische Aberrationen und garantiert eine herausragende Auflösung bereits bei weit geöffneter Blende und über den gesamten Blendenbereich hinweg. Insbesondere die beiden asphärischen Linsenelemente haben ultrapräzise, auf Toleranzen unter zehn Nanometer polierte Oberflächen. Dies minimiert den sogenannten Zwiebelringreffekt im Bokeh, den einige asphärische Elemente erzeugen, und gewährleistet eine klare Bildqualität über das gesamte Bild.

Darüber hinaus beugt die Struktur des optischen Systems sanft das Licht, um sagittale Koma zu minimieren und eine optimale optische Leistung von der Bildmitte bis zu den Bildrändern zu liefern. Das Ergebnis ist ein weiches, rundes Bokeh mit gleichmäßiger Lichtverteilung über die gesamte Aufnahme.

Abmessungen

max. Länge: 92.3 mm

max. Durchmesser: 72.2 mm

Filterdurchmesser: 67 mm

Gewicht: 405 g

Eigenschaften

Naheinstellgrenze: 25 cm

kleinste Blende: 16

Abbildungsmaßstab: 1:9,9

Sonnenblende: LH716-01