Einmal mit
Profis
arbeiten ...

Das geht bei uns!
Hier sitzen echte
Fotografie-Profis, die
Sie gerne beraten -
einfach anrufen oder
eine E-Mail schreiben.

+49 (0) 241-30007

info@ac-foto.com

Sigma Logo
  • #
  • #
  • #
  • #

Sigma 20/1.4 DG DN (A) ART L-Mount

Lieferzeit drei Wochen
EAN: 0085126414696
Das ultimative Objektiv für die Astrofotografie
  • Höchste optische Leistung auf einem neuen Niveau
  • Entwickelt für perfekte Ergebnisse selbst unter den schwierigsten Bedingungen
  • Erstklassige Fertigungsqualität und Benutzerfreundlichkeit mit kompromissloser Liebe zum Detail
  • Innenfokussierung
  • Kompatibel mit High-Speed-Autofokus
  • Schrittmotor

999,00

inkl. gesetzl. MwSt
Finanzieren

ab 18,76 € / Monat
bei 60 Monaten Laufzeit, 4,9% eff. Jahreszins

Finanzieren Sie dieses Produkt via Ratenzahlung in Zusammenarbeit mit der Targobank.
Die aktuellen Zinsen zu den jeweiligen Laufzeiten finden Sie über einen Klick auf "Mehr Infos".

Mehr Infos

Leasen

ab 22,67 € / Monat
bei 60 Monaten Laufzeit

Leasen Sie dieses Produkt zu günstigen Konditionen in Zusammenarbeit mit Albis HiTech Leasing.

Mehr Infos

Höchste optische Leistung auf einem neuen Niveau

Das SIGMA 20/1.4 DG DN | Art liefert außerordentlich detailreiche Ergebnisse, die mühelos selbstdie hohen Anforderungen der professionellen Fotografie und anderer High-End-Anwendungen erfüllen. Mit 17 Glaslinsen in 15 Gruppen, einschließlich zweier SLD-Elemente, drei Asphären und der bislang größten beidseitig asphärischen Glaslinse in SIGMAs Geschichte, unterdrückt das 20/1.4 DG DN | Art erfolgreich verschiedene Abbildungsfehler wie sagittale Koma und Verzeichnung.

Als Resultat erhält der Fotograf Bilder mit feinsten Details und einer herausragenden Schärfe vom Zentrum bis in die Ecken. Damit lässt sich das gesamte vom Ultraweitwinkel erfasste Bildfeld ohne Einschränkungen
nutzen.

© Johannes Hulsch

Entwickelt für perfekte Ergebnisse selbst unter schwierigsten Bedingungen

SIGMAs besondere Kompetenz in der Entwicklung und hochpräzisen Fertigung machten es möglich, das SIGMA 20/1.4 DG DN | Art trotz seiner großen Öffnung von 1.4 und des wegen der Brennweite
von 20mm sehr weiten Bildwinkels mit einem Frontfiltergewinde zu bauen. Daneben hat das Objektiv auch einen rückwärtigen Filterhalter, was Fotografen die Freiheit gibt, mehrere Filter zu kombinieren. Damit lässt sich ein nahezu unbegrenztes kreatives Potential extremer Weitwinkelaufnahmen in den unterschiedlichsten Situationen verwirklichen. Beispielsweise kann man ein Frontfilter zur Reduzierung der Lichtverschmutzung und ein Weichzeichnungsfilter im Filterhalter für eindrucksvolle Fotos nächtlicher Landschaften unter einem mit Sternen übersäten Himmel nutzen.


Mit dem neuen MFL-Schalter (für „Manual Focus Lock“) kann man den Fokusring deaktivieren, um sich rein auf das Foto zu konzentrieren, ohne befürchten zu müssen, dass man versehentlich die Entfernung verstellt.

Damit die Linsen in der Kälte der Nacht nicht beschlagen, kann man einen Objektivwärmer einsetzen, für den SIGMA eine spezielle Vorrichtung vorgesehen hat. So bleibt die Wärmemanschette sicher an der korrekten Position am Tubus und kann keine Vignettierung verursachen. Mit seinen brillanten optischen Leistungen und dem breiten Spektrum nützlicher Features bei kompakten Abmessungen und geringem Gewicht, ist das SIGMA 20/1.4 DG DN | Art die beste Wahl für Fotos des Nachthimmels.

Lens Heater Retainer

Abmessungen

max. Länge: 111.2 mm

max. Durchmesser: 87.8 mm

Filterdurchmesser: 82 mm

Gewicht: 635 g

Eigenschaften

Naheinstellgrenze: 23 cm

kleinste Blende: 16

Abbildungsmaßstab: 1:6,1

Sonnenblende: ja

Handbuch als PDF-Download

Beispielbilder