• Kameras
  • Objektive
  • Blitzgeräte
  • Drucker
  • Filter
  • Ferngläser
  • Speichermedien
  • Stative
  • Taschen
  • Zubehör
  • RENT-Service
  • Workshops
  • Canon Logo

    Canon EOS 6D Mark II + Handgriff BG-E21

     sofort lieferbar ( Versandinformationen)
    EAN: 0000000000000

    Bildqualität der nächsten Generation für Ihre nächsten Schritte in der Fotografie

    • Aktueller 26,2 Megapixel Vollformat-Sensor
    • 45 AF-Feldern (alles Kreuzsensoren)
    • 6,5 Bildern pro Sekunde
    • Bluetooth® und WLAN integriert
    • 150,00€ Sofort-Rabatt

      Angezeigter Produktpreis bereits um 150,00€ reduziert. Mehr Infos

    • 0% Finanzierung

      bis 12 Monate Laufzeit

    statt 1.599,00

    1.449,00

    inkl. gesetzl. MwSt
    In den Warenkorb
    Finanzieren

    ab 30,02 € / Monat
    bei 60 Monaten Laufzeit, 4,9% eff. Jahreszins

    Finanzieren Sie dieses Produkt via Ratenzahlung in Zusammenarbeit mit der Targobank. Bis 12 Monaten Laufzeit übernehmen wir die Zinsen. 18-60 Monate bei 4,9% eff. Jahrezins.

    Mehr Infos

    Präzise Fokussierung für die entscheidende Bildschärfe
    Der erweiterte Autofokus arbeitet mit 45 AF-Kreuzsensoren und sorgt sogar in Situationen, die nur vom Mondlicht beleuchtet werden, für eine gestochen scharfe, präzise Fokussierung. Setze gezielt Hintergrundunschäfe ein und nutze die ruhige und gleichmäßige Schärfenachführung auf sich bewegende Motive.

     

    Dein Fenster zur Welt
    Der große Sucher der EOS 6D Mark II mit Pentaprisma zeigt eine bemerkenswert klare Sicht auf die Welt, damit Du sofort Dein Bild komponieren und intuitiv fotografieren kannst.

     

    Bildkomposition aus jedem Blickwinkel
    Das dreh- und schwenkbare Display der EOS 6D Mark II lässt sich seitlich ausklappen und drehen und ermöglicht so Aufnahmen aus ganz niedrigen Blickwinkeln oder ganz hohen wie z. B. über die Köpfe einer Gruppe hinweg. Probiere auch die Hüftposition aus, die ganz natürlich wirkende Porträts ermöglicht.

     

    Deine nächsten kreativen Schritte in der Fotografie
    Porträtfotografen werden von den Möglichkeiten zur Steuerung der Schärfentiefe, die dank des Vollformatsensors der EOS 6D Mark II möglich sind, begeistert sein. Ebenso wie von den Reihenaufnahmen mit bis zu 6,5 Bildern pro Sekunde, mit denen man selbst kürzeste Augenblicke festhält. Bei Landschaftsaufnahmen bietet der 26,2-Megapixel-Sensor der Kamera Aufnahmen voller Details und mit hohem Dynamikumfang  für Bilder mit natürlicher Tiefe und Klarheit.

     

    Das integrierte GPS hält jeden Schritt fest
    Versehe jede Aufnahme mit dem aktuellen GPS-Informationen, wo immer Du auf dieser Welt gerade bist. Das ist eine großartige Möglichkeit, um Deine Position bei der Suche nach einer perfekten Location zu verfolgen, oder wenn Du später Untertitel zu einem Bild hinzufügen, mit denen Du Deine Abenteuer beschreibst.

     

    So konzipiert, dass sie Hand in Hand mit Deinem Mobilgerät arbeitet
    Die EOS 6D Mark II nutzt Bluetooth® zur Herstellung einer WLAN-Verbindung mit Deinem Mobilgerät** … damit geht das ganz einfach. Auf dem Display des Mobilgeräts sichtest Du die Bilder und wählst sie aus, um sie dann mit Freunden zu teilen. Dein Mobilgerät kann auch als Fernbedienung der Kamera genutzt werden inklusive Livebildansicht.

     

    Canon Photo Companion App
    Lass dich inspirieren. Verleihe Deinen Fotos das gewisse Etwas und erfahre mehr über Deine Kamera: Mit Übungen, Tipps und Tutorials, die auf dich persönlich zugeschnitten sind, hilft Dir unsere Photo Companion App dabei!

     

    Full-HD-Videos
    Nehme hochwertige Full-HD-Videos mit attraktiver Hintergrundunschärfe auf, die für professionelle Filme so typisch ist Der Dual Pixel CMOS AF führt den Fokus auf sich bewegende Motive gleichmäßig nach ohne dass er plötzlich auf andere Objekte überspringt. Der kamerainterne 5-achsige digitale Bildstabilisator kompensiert dabei unerwünschte Kamerwackler.

    4K-Zeitraffer-Movies können kameraintern erstellt werden, mit denen Du sich langsam verändernde Szenen in atemberaubenden Details festhalten kannst.
     

    Dynamikumfang
    Der aktuelle CMOS-Sensor der EOS 6D Mark II liefert einen hohen Dynamikumfang, durch den Details in besonders hellen oder dunklen Bildbereichen erhalten bleiben und das Bild ein ganz natürliches Aussehen erhält. Der großzügige Belichtungsspielraum erweitert die Möglichkeiten bei der Postproduktion.

     

    Geringes Bildrauschen
    Aufnahmen, die bei wenig Licht entstehen, zeichnen sich durch minimiertes Bildrauschen und eine klare Abbildung aus. Dafür steht eine maximale ISO-Empfindlichkeit von ISO40.000 (erweiterbar auf ISO 102.400) zur Verfügung. Der CMOS-Sensor der EOS 6D Mark II nimmt so viel Licht wie möglich auf und der DIGIC 7 Bildprozessor minimert Artefalte wie digitales Bildrauschen.

    BILDSENSOR

    Typ
    Ca. 35,9 x 24,0 mm CMOS-Sensor
    Pixel effektiv
    Ca. 26,2 MP
    Pixel gesamt
    Ca. 27,1 MP
    Seitenverhältnis
    03:02
    Tiefpassfilter
    Integriert, feststehend
    Sensorreinigung
    EOS Integrated Cleaning System
    Farbfilter
    RGB-Primärfarben

    BILDPROZESSOR

    Typ
    DIGIC 7

    OBJEKTIV

    Objektivanschluss
    EF Objektive (ausgenommen EF-S und EF-M Objektive)
    Brennweite
    Abhängig vom EF Objektiv; kein Brennweitenumrechnungsfaktor da Vollformatsensor
    Bildstabilisator
    Optischer Bildstabilisator mit kompatiblen Objektiven
    Video: 5-achsiger digitaler Bildstabilisator kameraintern verfügbar. [29]

    SCHARFSTELLUNG

    Typ
    Mit optischem Sucher:
    TTL-CT-SIR, Erkennung der Phasendifferenzen per
    A-Sensor
    Mit Live View auf dem LC-Display:
    Dual Pixel CMOS AF System. Pixel zur Phasenerkennung sind auf dem Sensor angebracht[20]
    AF-System/-Messfelder
    Mit optischem Sucher:
    Weitbereich-Autofokus mit 45 AF-Kreuzsensoren
    (45 Kreuzsensoren bei Lichtstärke 1;5,6, 27 AF-Felder bei Lichtstärke 1:8 (davon 9 Kreuzsensoren), das zentrale AF-Feld ist bei Lichtstärke 1:2,8 und 1:5,6
    ein Dual-Kreuzsensor)
    Mit Live View auf dem LC-Display:
    Max. 63 AF-Felder (fest auf einem 9 x 7 Raster angebracht) können von der Kamera automatisch ausgewählt werden.[15]
    AF-Arbeitsbereich
    Mit optischem Sucher:
    LW -3 bis 18 (bei 23 °C und ISO 100) mit zentralem AF-Feld und einem Objektiv mit Lichtstärke 1:2,8 oder mehr.
    Mit Live View auf dem LC-Display:
    LW -2,5 bis 18 (bei 23 °C und ISO 100) mit
    One-Shot AF
    AF-Funktionen
    Mit optischem Sucher:
    One Shot
    Prädiktions AI Servo AF (AI Servo II Algorithmus)
    AI Focus AF
    Mit Live View auf dem LC-Display:
    One-Shot AF
    Servo AF
    AF-Messfeldwahl
    Mit optischem Sucher:
    Automatisch: 45-Punkt-AF
    Manuell: Einzelfeld-AF / Spot AF
    Manuell: Zonen-AF
    Manuell: Large Zone AF
    AF-Messfelder lassen sich für Hochformat- und Querformataufnahmen separat auswählen
    Via LC-Display:
    Automatische Wahl: Gesichts-AIAF + Nachführung, bis zu 63 AF-Felder. wenn kein Motiv/Gesicht erkannt wird
    Manuelle Wahl über Touchscreen: Ein beliebiges Einzelfeld oder eine AF-Zone
    (9 Felder im 3 x 3 Raster) lassen sich manuell auswählen.[20]
    AF-Messfeldanzeige
    Einblendung im Sucher, auf der oberen LCD-Anzeige und dem Schnelleinstellungsbildschirm
    Prädiktions-AF (7)
    Ja
    AF-Messwertspeicherung
    Durch Drücken des Auslösers bis zur Hälfte im
    AF-Modus One-Shot oder durch Drücken der Taste AF-ON.
    AF-Hilfslicht
    Über optional als Zubehör erhältliches Speedlite oder Speedlite Transmitter ST-E2
    Manuelle Scharfstellung
    Über Objektiv einstellbar
    AF-Feinabstimmung
    C.Fn II-16
    ± 20 Stufen (Weitwinkel- und Tele-Einstellung für Zoomobjektive)
    Abstimmung bei allen Objektiven um denselben Wert
    Individuelle Abstimmung für bis zu 40 Objektive
    Speicherung der Abstimmungen für jedes Objektiv nach Seriennummer

    BELICHTUNG

    Messverfahren
    Mit optischem Sucher:
    7.560-Pixel-Belichtungsmesssensor (RGB und IR)
    Messung erfolgt durch Aufteilung des Bereichs in 63 Zonen (9 x 7)
    (1) Mehrfeldmessung (mit beliebigem AF-Messfeld verknüpfbar)
    (2) Selektivmessung (ca. 6,5 % des Bildfeldes)
    (3) Spotmessung (ca. 3,2 % des Bildfeldes)
    (4) Mittenbetonte Integralmessung
    Mit Live View auf dem LC-Display:
    (1) Mehrfeldmessung (315 Zonen)
    (2) Selektivmessung (ca. 6,3 % des LC-Displays)
    (3) Spotmessung (ca. 2,7 % des LC-Displays)
    (4) Mittenbetonte Integralmessung
    Messbereich
    Mit optischem Sucher:
    LW 1 bis 20 (bei 23 °C und ISO 100)
    Mit Live View auf dem LC-Display:
    LW 0 bis 20 (bei 23 °C und ISO 100, mit Mehrfeldmessung)
    AE-Speicherung
    Automatisch: in One-Shot AF mit Mehrfeldmessung nach Abschluss der Entfernungseinstellung.
    Manuell: über die AE Lock-Taste in allen Modi der Kreativprogramme.
    Belichtungskorrektur
    ± 5 LW in halben oder Drittelstufen (kombinierbar mit AEB).
    Belichtungsreihen (AEB)
    2, 3, 5 oder 7 Aufnahmen; ± 3 Blenden in halben oder Drittelstufen
    ISO-Empfindlichkeit
    Fotos: Auto (100 - 40.000), 100 - 40.000 (in ganzen oder Drittelstufen), Manuelle ISO kann erweitert werden auf L: 50, H1: 51.200, H2: 102.400[8]
    Video: Auto (100 - 25.600), 100 - 25.600 (in ganzen oder Drittelstufen), Auto ISO/ Manuelle ISO kann erweitert werden auf H1: 51.200, H2: 102.400 [8]

    VERSCHLUSS

    Typ
    Elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss
    Verschlusszeiten
    30-1/4.000 s (halbe oder Drittelstufen), Langzeitbelichtung (B) (gesamter Verschlusszeitenbereich; Der tatsächlich verfügbare Bereich hängt vom jeweiligen Aufnahmemodus ab.)

    WEISSABGLEICH

    Typ
    Automatischer Weißabgleich über Bildsensor
    Einstellungen
    Automatischer Weißabgleich (Priorität Umgebung/Priorität Weiß), Tageslicht, Schatten, Bewölkt, Kunstlicht, Weißes Leuchtstofflicht, Blitz, Custom, Farbtemperatur (ca. 2.500 K - 10.000 K)
    Weißabgleichkorrektur:
    1. Blau/Bernstein ± 9
    2. Magenta/Grün ± 9
    Custom Weißabgleich
    Ja, 1 Einstellung kann gespeichert werden
    Weißabgleichreihen
    ± 3 Stufen in ganzen Stufen 2, 3, 5 oder 7
    Methode Blau/Bernstein oder Magenta/Grün.
    Video-Bildformate
    1.920 x 1.080 (59,94, 50, 29,97, 25, 23,976 B/s)
    IPB Standard oder Light
    1.280 x 720 (59,94, 50, 29,97, 25 B/s) IPB Standard oder Light
    HDR Movie [30]:
    1.920 x 1.080 (59,94, 50, 29,97, 25, 23,976 B/s) IPB (Standard, Light)
    Zeitraffer-Movie:
    3.840 x 2.160 ( 29,97, 25 B/s) Motion JPEG
    1.920 x 1.080 ( 29,97, 25 B/s) ALL-I
    Videolänge
    Bis zu 29 Minuten 59 Sekunden; maximale Dateigröße: 4 GB (sobald die Datei größer als 4 GB wird, wird automatisch eine neue angelegt; Ausnahme: Zeitraffer-Movie)
    Ordner
    Neue Ordner können manuell erstellt und ausgewählt werden
    Dateinummerierung
    (1) Fortlaufend
    (2) Automatische Rückstellung
    (3) Manuelle Rückstellung

    WEITERE FUNKTIONEN

    Benutzerdefinierte Funktionen
    28 Custom-Funktionen
    Metadaten-Tag
    Copyright-Informationen (Option kann in der Kamera eingestellt werden)
    Bildbewertung (0-5 Sterne)
    GPS-Koordinaten: Längengrad, Breitengrad, Höhe über NN, koordinierte Weltzeit (UTC), Stärke Satellitensignal
    Display / -Beleuchtung
    Ja/ja
    Staub-/Spritzwasserschutz
    Ja
    Sprachnotiz
    Nein
    Intelligenter Orientierungssensor
    Ja
    Lupenfunktion bei Wiedergabe
    1,5-10fach
    Wiedergabeformate
    (1) Einzelbild mit Aufnahmedaten (2 Stufen)
    (2) Einzelbild
    (3) 4 Miniaturbilder
    (4) 9 Miniaturbilder
    (5) 36 Miniaturbilder
    (6) 100 Miniaturbilder
    (7) Bildsprung
    (8) Video-Bearbeitung
    Diaschau
    Wiedergabeintervalle: 1/2/3/5/10 oder
    20 Sekunden
    Wiederholung: Ein / Aus
    Hintergrundmusik: Ein / Aus
    Übergangseffekt: Aus, Schieben 1, Schieben 2, Blenden 1, Blenden 2, Blenden 3
    Histogramm-Anzeige
    Helligkeit: ja
    RGB: ja
    Überbelichtungswarnung
    Ja
    Bilder löschen / schützen
    Löschen: Einzelbild, alle Bilder im Ordner, markierte Bilder, nicht geschützte Bilder
    Löschschutz: jeweils für ein Bild
    Menükategorien
    (1) Aufnahme (x5)
    (2) Wiedergabe (x3)
    (3) Setup (x5)
    (4) Individualfunktionen
    (5) My Menu
    Menüsprachen
    25
    Englisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Portugiesisch, Finnisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch, Griechisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Rumänisch, Ukrainisch, Türkisch, Arabisch, Thailändisch, Chinesisch (v
    GPS
    Kompatible Satelliten: GPS Satelliten (USA), GLONASS Satelliten (Russland), Quasi-Zenith Satelliten-System (QZSS) MICHIBIKI (Japan)[32]
    Intervalle von 1 Sek., 5 Sek., 10 Sek., 15 Sek., 30 Sek., 1 Min., 2 Min., 5 Min.
    Zeiteinstellung: GPS-Zeitdaten werden von der Kamera übernommen
    Log-Datei: Eine Datei pro Tag, NMEA Format
    Firmware-Aktualisierung
    Update durch Benutzer möglich.

    SCHNITTSTELLEN

    Computer
    Hi-Speed USB (USB 2.0)
    WLAN
    WLAN (2,4 GHz) Kanäle: IEEE802.11b, IEEE802.11g, IEEE802.11n[17]
    WLAN-Sicherheit
    Kamera-Zugangspunktmodus: WPA2-PSK mit AES Verschlüsselung oder offen
    Infrastruktur: Shared Key, mit WEP Verschlüsselung, WPA-PSK/WPA2-PSK mit TKIP/AES Verschlüsselung oder offen
    Bluetooth
    Bluetooth-Spezifikation gemäß Version 4.1 (Bluetooth Low Energy Technologie) [25]
    NFC
    NFC Forum Type 3/4 Tag kompatibel (Dynamic NFC)
    Sonstige
    HDMI-Ausgang (Typ C), Anschluss für externes Mikrofon (3,5-mm-Stereo-Miniklinke)

    FOTODIREKTDRUCK

    Canon Drucker
    Canon SELPHY Compact Photo Printer und PIXMA Drucker mit PictBridge-Unterstützung
    PictBridge
    Ja (PictBridge via WLAN kompatibel)

    SPEICHER

    Typ
    SD-, SDHC- oder SDXC (UHS-I)-Karten

    UNTERSTÜTZTE BETRIEBSSYSTEME

    PC und Mac OS
    Windows 10 / 8.1 / 8 / 7 (mit installiertem Microsoft .NET Framework 4.5) [24]
    Mac OS X 10.9 / 10.10 / 10.11 / 10.12

    SOFTWARE

    Bildverarbeitung
    Digital Photo Professional 4
    Sonstige
    EOS Utility
    EOS Lens Registration Tool
    EOS Web Service Registration Tool
    EOS Sample Music
    Picture Style Editor
    Map Utility

    STROMVERSORGUNG

    Akku
    Lithium-Ionen-Akku LP-E6N (im Lieferumfang)
    Akkureichweite
    Ca. 1.200 Aufnahmen (bei 23 °C, AE 50 %, FE 50 %)[5]
    Ca. 1.100 Aufnahmen (bei 0°C, AE 50 %, FE 50 %)
    Akkustandsanzeige
    6 Stufen + Prozentwert
    Stromsparmodus
    Automatische Abschaltung nach 1, 2, 4, 8 oder
    15 Minuten
    Stromversorgung und Akkuladegeräte
    Netzteil ACK-E6(N), Gleichstromkuppler DR-E6, Akkuladegerät LC-E6E, Auto-Akkuladegerät CBC-E6

    ALLGEMEINE ANGABEN

    Gehäusematerial
    Chassis: Aluminiumlegierung und glasfaserverstärktes Polykarbonat
    Gehäuse: Polykarbonat mit leitfähigen Fasern und teilweise glasfaserverstärktes Polykarbonat
    Betriebsumgebung
    Ca. 0 – 40 °C, max. 85 % rel. Luftfeuchtigkeit
    Abmessungen (B x H x T)
    Ca. 144,5 x 110,5 x 74,8 mm
    Gewicht (nur Gehäuse)
    Ca. 765 g (nach CIPA-Testrichtlinien, einschließlich Akku und Speicherkarte)

    ZUBEHÖR

    Sucher
    Augenmuschel Eb, Augenkorrekturlinse der Serie E, Okularverlängerung EP-EX15II, Winkelsucher C
    Tasche
    Schutztuch PC-E1
    Wireless File Transmitter
    Integriertes WLAN
    Objektive
    Alle EF Objektive (ausgenommen EF-S und EF-M Objektive)
    Externe Blitzgeräte
    Canon Speedlites (90EX, 220EX, 270EX, 270EX II, 320EX, 420EX, 430EX, 430EX II, 430EX III-RT, 550EX, 580EX, 580EX II, 600EX, 600EX-RT, Macro-Ring-Lite MR-14EX II, Macro Twin Lite MT-24EX, Speedlite Transmitter ST-E2, Speedlite Transmitter ST-E3-RT)
    Akkugriff
    Akkugriff BG-E21
    Fernauslöser
    Auslösekabel RS-80N3
    Timer-Auslösekabel TC-80N3
    Fernauslöser RC-6
    Kabellose Fernbedienung BR-E1 (via Bluetooth)
    Sonstige
    Handschlaufe E2
    USB-Kabel IFC-400PCU
    Stereo-Richtmikrofon DM-E1

    Fußnoten

    [2]
    Basierend auf den Canon Testverfahren, JPEG, ISO 100, Standard Bildstil.
    Je nach Motiv, Typ und Kapazität der Speicherkarte, Bildaufnahmequalität, ISO-Empfindlichkeit, Transportart, Bildstil, Custom-Funktionen etc. sind Abweichungen möglich.
    [4]
    Mit 50mm-Objektiv auf Unendlichstellung, -1m-1 dpt
    [5]
    Basierend auf CIPA-Standards mit Akku und Speicherkarte aus dem Lieferumfang, wo nicht anders angegeben.
    [8]
    Empfohlener Belichtungsindex
    [10]
    Die Geschwindigkeit für fortlaufende Reihenaufnahmen wurde gemäß Canon Standard-Testmethoden ermittelt. Für diese Funktion ist eine SDHC/SDXC UHS Speicherkarte der Klasse 1 erforderlich; die ununterbrochene Anzahl von Aufnahmen ist abhängig vom Motiv, den
    [15]
    Die Anzahl der verfügbaren AF-Felder ist abhängig vom gewählten Seitenverhältnis.
    [16]
    Für fortlaufende Reihenaufnahmen ist eine SDHC/SDXC UHS Speicherkarte der Klasse 1 erforderlich; die ununterbrochene Anzahl von Aufnahmen ist abhängig von den Kameraeinstellungen, vom eingesetzten Objektiv, dem Akkuladestand und von den Lichtverhältnissen
    [17]
    Die Verwendung von WLAN (Wi-Fi) kann in bestimmten Ländern oder Regionen eingeschränkt sein.
    [20]
    Dual Pixel CMOS AF – AF ist möglich in einem Bereich von ca. 80 % des Bildfeldes vertikal und 80 % horizontal.
    [23]
    Ausgestattet mit Bluetooth® Low Energie-Technologie. Die Bluetooth®-Wortmarke und -Logos sind eingetragene Warenzeichen in Besitz der Bluetooth SIG, Inc. Jedwede Verwendung solcher Marken durch Canon erfolgt im Rahmen einer Lizenzvereinbarung. Sonstige Wa
    und Wortmarken sind Eigentum der jeweiligen Träger.
    [24]
    Mit Windows 10 kompatible Software ist nur im Windows 10 Desktop-Modus anwendbar.
    [25]
    *Die Bluetooth-Verbindung erfordert ein Mobilgerät mit Bluetooth Version 4.0 (oder höher). Das Mobilgerät benötigt zudem das Betriebssystem iOS 8.4 (oder höher) bzw. Android 5.0 (oder höher) sowie die aktuelle Version der Canon Camera Connect App.
    [29]
    Folgende Objektive sind mit der kamerainternen Bildstabilisierung nicht kompatibel: EF 50mm f/1.2L USM, EF 85mm f/1.2L II USM, EF 200mm f/2L IS USM, EF 300mm f/2.8L IS II USM, EF 400mm f/2.8L IS II USM, EF 500mm f/4L IS II USM, EF 600mm f/4L IS II USM, EF
    [30]
    HDR Movie ist nur in einigen Special-Scene-Modi verfügbar.
    [31]
    Im Live View auf dem LC-Display verfügbar. Der optimale Effekt ist im Schwenk-Modus mit folgendem Objektiv erreichbar: EF 24-105mm f/4L II IS USM
    [32]
    Die Verwendung von GPS kann in bestimmten Ländern oder Regionen eingeschränkt sein. Bei der Verwendung von GPS müssen die Gesetze und Vorschriften der Länder bzw. der Regionen eingehalten werden, in denen das Gerät betrieben wird. Dazu gehören auch eventu

    Soweit nicht anders angegeben, basieren sämtliche Angaben auf den Standard-Testverfahren von Canon.

    Änderungen der technischen Daten vorbehalten.

    Videos

    Kundenbewertungen

    Zu diesem Artikel wurden noch keine Bewertungen abgegeben. Seien Sie der Erste!