Einmal mit
Profis
arbeiten ...

Das geht bei uns!
Hier sitzen echte
Fotografie-Profis, die
Sie gerne beraten -
einfach anrufen oder
eine E-Mail schreiben.

+49 (0) 241-30007

info@ac-foto.com

Canon Logo
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #

Canon EOS R5 Kit RF 24-105/4.0 L IS USM

sofort lieferbar
EAN: 4549292157444
Die Spiegellose für Profis neu definiert
  • Hohe Auflösung und Geschwindigkeit: 45 Megapixel mit bis zu 20 Bilder pro Sekunde
  • Intelligenter AF, der beeindruckt: AF-System mit Deep-Learning Algorithmen mit Augen-, Gesichter und Körpererkennung, auch bei Tieren
  • Video Revolution: 8K RAW mit bis zu 30p, 4K mit bis zu 120p ohne Crop
  • Beeindruckender Bildstabilisator: Eingebauter 5-Achsen Bildstabilisator mit bis zu 8 Stufen Stabilisierung in Kombination mit kompatiblen RF-Objektiven

5.799,00

inkl. gesetzl. MwSt
In den Warenkorb
Canon Winter Promotion 2022
400,00€ Cashback
Sie zahlen effektiv nur 5.399,00€
Lieferumfang*
  • EOS R5 Gehäuse
  • Kamera-Gehäusedeckel R-F-5
  • Tragegurt ER-EOS R5
  • Akkuladegerät LC-E6E
  • Akku LP-E6NH
  • Abdeckung für Akkufach
  • Netzkabel (EUR)
  • USB-Kabel IFC-100U + Kabelschutz
  • Benutzerhandbuch
  • *Lieferumfang nach Angabe des Herstellers
    Finanzieren

    ab 108,88 € / Monat
    bei 60 Monaten Laufzeit, 4,9% eff. Jahreszins

    Finanzieren Sie dieses Produkt via Ratenzahlung in Zusammenarbeit mit der Targobank.
    Die aktuellen Zinsen zu den jeweiligen Laufzeiten finden Sie über einen Klick auf "Mehr Infos".

    Mehr Infos

    Canon 0% Leasing

    ab 101,52 € / Monat
    bei 48 Monaten Laufzeit

    Leasen Sie dieses Produkt zum Canon 0% Leasing in Zusammenarbeit mit Albis HiTech Leasing.

    Mehr Infos

    Leistung, neu definiert

    Die EOS R5 stellt in der spiegellosen Technologie einen beispiellosen Sprung nach vorne dar und ist zudem die EOS Kamera6 mit der höchsten Auflösung aller Zeiten. DIGIC X Prozessor, CMOS-Sensor und RF Objektive optimieren im Zusammenspiel alle Aspekte der Bildqualität, um eine Auflösung von mehr als 45 Megapixeln zu erreichen. Der Autofokus bietet eine Bildfeldabdeckung von 100 % sowie 5.940 wählbare AF-Positionen. In Kombination mit dem ISO-Bereich von 100-51.200 wird das Motiv selbst bei extrem wenig Licht gestochen scharf fokussiert. Zwei Speicherkarten-Steckplätze unterstützen eine CFexpress und eine SD UHS-II Hochgeschwindigkeitskarte, die sicher in einem wetterfesten Gehäuse aus Magnesiumlegierung untergebracht sind.


    Professionelle Videos in 8K

    Beeindruckend professionelle 8K 12-Bit-RAW-Videos können unter Verwendung der gesamten Sensorbreite aufgenommen und intern aufgezeichnet werden. Zusammen mit der Fokusnachführung auf Gesichter und Augen von Menschen und Tieren sorgt das für kinoreife Ergebnisse. Die EOS R5 setzt außerdem neue Maßstäbe für Videofilmer, die in 4K filmen. Man kann 4K DCI (volle Sensorbreite) und 4K UHD mit Bildraten bis 120 B/s (119,88 B/s) in 4:2:2/10 Bit Qualität aufnehmen. So gelingen beeindruckende, gleichmäßige Zeitlupenaufnahmen mit voller AF-Leistung. Für diejenigen, die höchste 4K-Qualität benötigen, bietet der 4K HQ-Modus eine atemberaubende Detailwiedergabe bei Bildraten von bis zu 30 B/s durch Oversampling des 8K-Materials.

    Interne Aufzeichnung in 8K-RAW mit bis zu 29,97 B/s (ohne Crop)

    Interne Aufzeichnung in 8K (ohne Crop) mit bis zu 29,97 B/s in 4:2:2 10 Bit mit Canon Log (H.265) oder 4:2:2 10 Bit HDR PQ (H.265)

    Interne Aufzeichnung in 4K (ohne Crop) mit bis zu 119,88 B/s in 4:2:2 10 Bit mit Canon Log (H.265) oder 4:2:2 10 Bit HDR PQ (H.265)

    4:2:2 10 Bit in Canon Log oder 4:2:2 10 Bit HDR PQ-Ausgabe über HDMI bei 4K 59,94 B/s


    Intuitive Bedienbarkeit

    Wie von zahlreichen Anwendern gewünscht bietet die EOS R5 einen Multi-Controller Joystick, mit dem zusätzlich zum Touch & Drag AF auf dem 8,01 cm großen, dreh- und schwenkbaren Touchscreen mit einer Auflösung von 2,1 Millionen Bildpunkten der aktive AF-Bereich verlagert werden kann.
    Durch die Unterstützung von Dual Pixel RAW sind nach der Aufnahme die Korrektur von Fokus und Hintergrundschärfe sowie die Änderung der Porträt-Ausleuchtung möglich, was die kreativen Möglichkeiten enorm erweitert. Der elektronische 0,5-Zoll-Typ Sucher (EVF) bietet mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Bildern pro Sekunde und einer Auflösung von 5,76 Millionen Bildpunkten eine erstaunlich realistische Sicht auf die Welt, die mit einem optischen Sucher vergleichbar ist.


    Bahnbrechender intelligenter AF

    Der Autofokus der Kamera wurde per Deep-Learning KI programmiert – erstmals entwickelt für unsere bahnbrechende EOS-1D X Mark III. Damit kann die Canon EOS R5 das Gesicht und die Augen eines Motivs mit einem völlig neuen Maß an Genauigkeit und Präzision erkennen und verfolgen – selbst wenn sie nur von der Seite zu sehen sind. Diese Fokusnachführung funktioniert auch beim Fotografieren von Hunden, Katzen oder Vögeln und hält die sich bewegenden Tiere präzise im Fokus – ganz neu bei einer EOS Kamera.


    Ultimative Geschwindigkeit

    Keine andere Kamera kommt damit auch nur in die Nähe der EOS R5. Du kannst 45-Megapixel-Fotos im Vollformat mit bis zu 20 Bildern pro Sekunde und vollem Autofokus lautlos aufnehmen. Und bei Bedarf steht ein mechanischer Verschluss zur Verfügung – für Spitzenleistungen mit bis zu 12 Bildern pro Sekunde.


    Bildstabilisator aus 8 Stufen

    Die EOS R5 ist die erste EOS Kamera mit einer kamerainternen 5-Achsen-Bildstabilisierung, die einen Schutz vor Verwacklung bietet, wenn ein Objektiv ohne integrierte Bildstabilisierung verwendet wird. Bei einigen Objektiven ermöglicht das System 8 Stufen. Verwendet man an der EOS R5 ein RF-Objektiv mit einem kompatiblen Bildstabilisator, bilden die beiden Stabilisierungssysteme gemeinsam ein intelligentes Bildstabilisierungssystem, um Unschärfen bei Erschütterungen besser auszugleichen als ein konventionelles IS-System.

    Das reicht aus, um auch aus der freien Hand lange Belichtungszeiten zu nutzen, ohne verwackelte Bilder befürchten zu müssen. Stell dir vor, du könntest ganz bewusst eine lange Verschlusszeit wählen, um die fließende Schönheit eines Wasserfalls festzuhalten – aus der freien Hand. Dies ist mit der EOS R5 möglich und nur einer der Wege, wie sie dir zu noch mehr Kreativität verhilft.


    Elektronischer Sucher auf dem neuesten Stand der Technik

    Die EOS R5 verfügt über einen elektronischen Sucher, der so fortschrittlich ist, dass es scheint, als ob nichts zwischen dir und deinem Motiv steht. Mit einer Auflösung von 5,76 Millionen Bildpunkten, einer 100-prozentigen Bildfeldabdeckung und einer Bildwiederholrate von 120 Bildern pro Sekunde wirst du völlig in die Szene hineinversetzt und kannst schon vor der Aufnahme sehen, wie das Bild aussehen wird.

    Der elektronische Sucher wird mit einem dreh- und schwenkbaren 3,15-Zoll-Touchscreen mit 2,1 Millionen Bildpunkten ergänzt, der vom Kameragehäuse weggeschwenkt und über 270˚ gedreht werden kann, um bequem aus ungewöhnlichen Winkeln fotografieren zu können. Das Display kann gedreht und geschwenkt und auch mit der Sichtfläche zum Kameragehäuse hin verstaut werden, um es zusätzlich zu schützen.

    Ein Sensor auf der Rückseite der EOS R5 schaltet automatisch von der Livebildanzeige auf die Sucheranzeige um, wenn die Kamera zum Auge gehoben wird, und kann je nachdem, ob das Display ausgeklappt ist oder nicht, unterschiedlich konfiguriert werden.

    Die EOS R5 kann auch so programmiert werden, dass das LCD während der Aufnahme deaktiviert ist, wenn mit dem elektronischen Sucher gearbeitet wird. Das LCD kann dann nur benutzt werden, um die Bilder nachher auf dem großen Display zu betrachten. Diese Funktion ist DSLR-Benutzern bestens vertraut.


    Kabellose Verbindungsoptionen, die deine Arbeitsweise von Grund auf verändern

    Die EOS R5 bietet Bluetooth Low Energy für eine permanente Kopplung zum kompatiblen Mobilgerät. Einfach die Canon Camera Connect App auf dem Mobilgerät öffnen und die Kamera baut eine WLAN-Verbindung auf, über die du auf dem Mobilgerät die Aufnahmen von der Speicherkarte betrachten, sie bewerten und übertragen und die Kamera fernsteuern kannst.


    DIGIC X Bildprozessor

    Ihre phänomenale Geschwindigkeit bei Reihenaufnahmen, die exzellente Bildqualität und den erstklassigen Autofokus verdankt die EOS R5 dem DIGIC X Prozessor, der auch die übrigen Funktionen der Kamera steuert und eine enorme Reaktionsgeschwindigkeit bietet.


    Zwei Kartensteckplätze: CFexpress und UHS II SD

    Die EOS R5 verfügt über zwei Speicherkartensteckplätze: einen für universell kompatible SD-Karten (mit Unterstützung für Hochgeschwindigkeits-SD-Karten vom Typ UHS-II) und einen zweiten Steckplatz für ultraschnelle CFexpress-Karten, die dank ihrer unglaublichen Geschwindigkeit für Reihenaufnahmen mit 20 Bildern pro Sekunde für bis zu 180 RAW-Dateien und einige der höher auflösenden Videoformate der EOS R5 erforderlich ist.
    So wie die Kamera selbst, ist auch der Einsatz von Speicherkarten enorm vielseitig. Man kann eine Kamera individuell konfigurieren und diese Einstellungen dann auf einer Karte speichern. Diese Einstellungen kannst du dann mit jemandem teilen oder – sofern du mehrere Kameras hast – auf eine andere Kamera kopieren. Diese Funktion ist auch nützlich, wenn du die Kamera zur Wartung einschickst – nach der Rücksendung lassen sich dann alle Einstellungen neu laden.


    Neuer Akku mit höherer Kapazität

    Die EOS R5 wird vom neuen Akku LP-E6NH versorgt, der 20 Prozent mehr Kapazität als die älteren LP-E6N Akkus hat. Damit kannst du (im Durchschnitt) pro Ladung bis zu 490 Aufnahmen machen.*

    LP-E6NH Akkus können mit dem mitgelieferten Akkuladegerät oder in der Kamera über USB C 3.1 mit 5 V / 1,5 A Stromversorgung aufgeladen werden. Ein Akkugriff BG-R10 ist ebenfalls optional erhältlich. Er kann zwei Akkus gleichzeitig aufnehmen, um längere Aufnahmezeiten zu ermöglichen.

    Ältere LP-E6 und LP-E6N Akkus sind auch mit der EOS R5 kompatibel, wobei die höchsten Serienbildraten und das Laden in der Kamera bei Verwendung von LP-E6 Akkus nicht möglich sind.

    * Gemäß CIPA-Standards bei 23 ˚C mit LCD im Stromsparmodus.


    Professionelle Qualität

    Das Gehäuse der EOS R5 besteht aus einer Magnesiumlegierung und widersteht damit auch den harten Anforderungen eines professionellen Einsatzes. Der Schutz vor Staub und Spritzwasser und ermöglicht auch den Einsatz bei harten Umweltbedingungen.

    Größe und Gewicht

    max. Breite: 138.5 mm

    max. Höhe: 97.5 mm

    max. Tiefe: 88 mm

    Gewicht (betriebsbereit): 738 Gramm

    Allgemein

    Auflösung: 45 Megapixel

    Serienbilder RAW/Sekunde: 20

    Serienbilder jpg/Sekunde: 20

    Speicherkartenslots: 2

    Speicherkartentyp: CFexpress, SD/SDHC/SDXC und UHS-II

    Akkutyp: LP-E6NH

    Akkuleistung nach CIPA: 320

    Optischer Bildstabilisator: Ja

    Verschlussart: Elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss und elektronischer Verschluss auf dem Sensor

    Blitz integriert: Nein

    Display und Sucher

    Sucher: Ja

    Displaygröße Zoll: 3.15 Zoll

    Displaygröße cm: 8.01 cm

    Display klappbar: Ja

    Display drehbar: Ja

    Konnektivität

    WLAN: Ja

    Bluetooth: Ja

    GPS (integriert): Nein

    Videos