Einmal mit
Profis
arbeiten ...

Das geht bei uns!
Hier sitzen echte
Fotografie-Profis, die
Sie gerne beraten -
einfach anrufen oder
eine E-Mail schreiben.

+49 (0) 241-30007

info@ac-foto.com

Sigma Logo
  • #
  • #

Sigma 14-24/2.8 DG DN (A) ART Sony-E

sofort lieferbar
EAN: 0085126213657
  • Teil der neu entwickelten Reihe leistungsstarker Objektive für spiegellose Vollformatkameras
  • Hochauflösende Bildqualität durch exklusive Glaselemente mit niedriger Farbzerstreuung und NPC (Nano Porous Coating).
  • Umfangreicher Funktionsumfang sichert Nutzervertrauen auch unter schwieriger Bedingungen
  • Rückseitiger Filterhalter als Standardzubehör
  • Jederzeit-MF-Modus
  • Hochpräzises und robustes Messing-Bajonett

1.449,00

inkl. gesetzl. MwSt
Finanzieren

ab 27,21 € / Monat
bei 60 Monaten Laufzeit, 4,9% eff. Jahreszins

Finanzieren Sie dieses Produkt via Ratenzahlung in Zusammenarbeit mit der Targobank.
Die aktuellen Zinsen zu den jeweiligen Laufzeiten finden Sie über einen Klick auf "Mehr Infos".

Mehr Infos

Leasen

ab 32,88 € / Monat
bei 60 Monaten Laufzeit

Leasen Sie dieses Produkt zu günstigen Konditionen in Zusammenarbeit mit Albis HiTech Leasing.

Mehr Infos

© Christopher Schmidtke

Fotografieren auf höchstem Niveau

Viele Fotografen setzen gerne eine niedrige ISO Empfindlichkeit ein, um das Bildrauschen so gering wie möglich zu halten. Gerade in der Sternenfotografie werden häufig lichtstarke Weitwinkelobjektive gewählt, da sie schwaches Licht effizient nutzen können.
Das Sigma 14-24/2.8 DG DN Art wurde durch die Optimierung der technischen Standarddaten zur Sternenfotografie für spiegellose Vollformatkameras als ultimatives Weitwinkel-Zoomobjektiv mit großem Durchmesser entwickelt.
Die gleichmäßige Abbildungsleistung und die hervorragende Auflösung bis zum Rand der Aufnahme machen es zum „maßgeblichen Objektiv für die Astrofotografie“. Dieses Zoomobjektiv der neuen Generation mit großem Durchmesser nutzt die Besonderheiten des kurzen Auflagenmaßes und vereint damit ein kompaktes Gehäuse mit einer beispiellos hochauflösenden Bildqualität.


Höchste optische Leistung

Ein FLD-Glas- und fünf SLD-Glaselemente sind so angeordnet, dass chromatische Aberrationen bis zum Rand der Aufnahme unterdrückt werden. Durch drei asphärische Linsen, darunter einer asphärischen Linse mit großem Durchmesser als Frontlinse, werden Koma usw. effektiv minimiert und so eine atemberaubende Auflösung erreicht. Die Super-Multi-Layer-Vergütung wird mit einer neu entwickelten NPC (Nano Porous Coating) kombiniert. Das Objektiv wurde so konzipiert, dass es weniger anfällig für stark einfallendes Licht wie beispielsweise Gegenlicht ist.

Der Einbau eines Schrittmotors ermöglicht den schnellen, leisen AF-Antrieb. Die mit verschiedenen Funktionen belegbare AFL-Taste erweitert den Bedienbereich des Objektivs. Darüber hinaus ist das Objektiv gegen Staub und Spritzwasser geschützt. Außerdem verfügt es über eine wasser- und ölabweisende Beschichtung auf der Frontlinse.

© Takumi Hayato

© Johannes Hulsch

Der alltägliche Begleiter

Zusätzlich zum Staub- und Spritzwasserschutz kommen bei diesem Objektiv hochwertige Materialien wie Aluminium und TSC (Thermally-Stable-Composite) an prädestinierten Stellen zum Einsatz, so dass ein der Art-Produktlinie würdiges Leistungs-Level erreicht wird.

Neben der Strapazierfähigkeit des Gehäuses stand auch die Haptik und Bedienung im Vordergrund, wie etwa die sanften Bewegungen jedes einzelnen Ringes und Schalters. Das Sigma 14-24/2.8 DG DN Art sorgt für reibungslose Aufnahmen in jeder Situation.

Hochwertige Vergütung

Ein ideales Objektiv lenkt das einfallende Licht durch alle Linsen hindurch bis auf den Sensor.
Wird dagegen ein Teil des Lichts von einzelnen Linsen reflektiert, sinkt nicht nur die Lichtausbeute; die Reflexionen innerhalb des Objektivs erzeugen Geisterbilder und Blendenflecken oder sie reduzieren den Kontrast. Bei Gegenlichtaufnahmen wären solche Effekte besonders auffällig.
Um das zu verhindern, kommt bei unserem Sigma 14-24/2.8 DG DN Art eine Super-Multi-Layer-Vergütung (SML) und eine Nano-Porous-Vergütung, die Streulicht und Geisterbilder reduzieren, zum Einsatz. Das Ergebnis sind klare, scharfe und kontrastreiche Bilder ohne störende Lensflares.

Abmessungen

max. Länge: 133 mm

max. Durchmesser: 85 mm

Gewicht: 795 g

Eigenschaften

Naheinstellgrenze: 28 cm

kleinste Blende: 22

Abbildungsmaßstab: 1;7,3

Sonnenblende: fest