• Kameras
  • Objektive
  • Blitzgeräte
  • Drucker
  • Filter
  • Ferngläser
  • Speichermedien
  • Stative
  • Taschen
  • Zubehör
  • RENT-Service
  • Workshops
  • Nikon Logo

    Nikon AF-S 20/1.8 G ED

     drei Wochen ( Versandinformationen)
    EAN: 0182082005110

    Lichtstarkes 20-mm-Festbrennweitenobjektiv für das FX-Format

    • Sensor mit hoher Auflösung
    • Naheinstellgrenze: 0,20 m ab Sensorebene
    • Überragende Abbildungsleistung
    • Zwei ED Glas Linsen und zwei asphärische Linsen
    • Mitgeliefertes Zubehör: Vorderer Objektivdeckel mit Schnappverschluss LC-77 (77 mm), hinterer Objektivdeckel LF-4, Bajonett-Gegenlichtblende HB-72, Objektivbeutel CL-1015
    • 0% Finanzierung
      bis 12 Monate Laufzeit

    749,00

    inkl. gesetzl. MwSt
    Finanzieren

    ab 14,06 € / Monat
    bei 60 Monaten Laufzeit, 4,9% eff. Jahreszins

    Finanzieren Sie dieses Produkt via Ratenzahlung in Zusammenarbeit mit der Targobank.
    Die aktuellen Zinsen zu den jeweiligen Laufzeiten finden Sie über einen Klick auf "Mehr Infos".

    Mehr Infos

    Zubehör

    Lichtstarkes Festbrennweitenobjektiv für das FX-Format mit Ultraweitwinkel-Brennweite von 20 mm und hoher Lichtstärke von 1.8. Eine exzellente Wahl für kreative Fotografen,
    die extreme Perspektiven mögen. Mit seiner hohen Abbildungsleistung und der kompakten, leichten Konstruktion ist dieses vielfältige Objektiv eine ideale Wahl für Innenaufnahmen,
    Straßenreportagen, Landschaftsbilder und Unterwasseraufnahmen sowie für Filmaufnahmen, die den Betrachter ins Geschehen hineinziehen. Die hohe Lichtstärke von 1.8 ermöglicht
    Aufnahmen mit geringer Tiefenschärfe und sanftem Bokeh sowie klare Aufnahmen auch bei schwachem Licht. Dieses hochleistungsfähige Objektiv liefert gestochene Schärfe bis in
    die Bildecken bei minimaler Verzeichnung.

    Brennweite
    20 mm
    Lichtstärke
    01:01,80
    Kleinste Blende
    16
    Optischer Aufbau
    13 Linsen in 11 Gruppen (inkl. 2 ED-Glas-Linsen, 2 asphärischen Linsen und Linsen mit Nanokristallvergütung)
    Bildwinkel
    Analoge Kleinbild-Spiegelreflexkameras und digitale FX-Format-Spiegelreflexkameras von Nikon: 94°, digitale Nikon-DX-Format-Spiegelreflexkameras: 70°
    Naheinstellgrenze
    0,2 m ab Sensorebene
    Maximaler Abbildungsmaßstab
    ca. 1:4,3
    Anzahl der Blendenlamellen
    7 (Blendenöffnung mit abgerundeten Lamellen)
    Filtergewinde
    77 mm (P = 0,75 mm)
    Abmessungen
    ca. 82,5 x 80,5 mm
    Gewicht
    ca. 355 g