Einmal mit
Profis
arbeiten ...

Das geht bei uns!
Hier sitzen echte
Fotografie-Profis, die
Sie gerne beraten -
einfach anrufen oder
eine E-Mail schreiben.

+49 (0) 241-30007

info@ac-foto.com

ThinkTank Logo
  • #

ThinkTank Emergency Rain Cover Large

sofort lieferbar
EAN: 0874530006227
Der schnelle Regenschutz unterwegs
  • Rutschfeste Klettbefestigung des Emergency Rain Cover auf der Gegenlichtblende der Optik
  • Die Befestigung im Blitzschuh der Kamera sichert die Regenschutzhülle beim Fotografieren
  • Übergroß dimensioniertes Fenster für die Kontrolle der LCD Displays und der Bedienelemente
  • Suchereinblick wahlweise direkt oder durch das Klarsichtfenster
  • Zugriff auf die Kamerafunktionen und das Objektiv über eine Öffnung die mit Kordel und Kordelstopper angepasst werden kann
  • Reißverschluss auf der Unterseite für den Zugriff auf den Zoom oder Fokusring

63,90

inkl. gesetzl. MwSt

Mit den neuen Emergency Rain Cover von thinkTANK photo werden Fotografen nicht länger von schlechtem Wetter überrascht. Die Emergency Rain Cover sind
eine einfache, kompakte Lösung zum Schutz der Kamera vor plötzlichen Regengüssen oder staubigen Bedingungen. Diese nahtversiegelten Regenschutzhüllen
können schnell und einfach eingesetzt werden wenn sich die Außenbedingungen ändern.

Die Emergency Rain Cover sind für DSLR und Mirrorless Systeme konzipiert und passend um verschiedene Vollformat-Objektive aufzunehmen. Das Emergency
Rain Cover – Large kann mit Objektiven wie 5,6-6,3/150–600 mm, 5,6/200–500 mm, 4,0/200–400 mm, 2,8/400 mm, 4,0/500 mm, 4,0/600 mm oder vergleichbar
großen Objektiven verwendet werden.

Das Emergency Rain Cover Large verfügt über einen Reißverschluss auf der Unterseite durch den die Kamera auf einem Stativ oder Einbeinstativ angebracht
werden kann. Ebenso kann durch den Reißverschluss einfach auf den Fokusring des Objektivs zugegriffen werden. Die Regenschutzhülle kann um die
Gegenlichtblende aufgerollt verstaut werden um für den schnellen Einsatz bereit zu sein.

"In sich zusammen gefaltet passt der Regenschutz in seine kleine Tasche und kann leicht mitgenommen werden, selbst wenn der Regen in weiter Ferne ist",
sagt Doug Murdoch, Präsident und leitender Designer von thinkTANK photo. "Er braucht so wenig Platz in der Fototasche oder dem Fotorucksack und kann doch
die Ausrüstung retten wenn ein plötzlicher Regenguss oder Staubsturm aufkommt. Jeder Fotograf der im Freien fotografiert sollte ein Emergency Rain Cover in
seiner Kameratasche dabei haben."

Die Emergency Rain Cover bestehen aus haltbarem 70D Tafetta Rip-Stop Nylon mit einer Polyurethan Beschichtung und einer wasserabweisenden DWR
Imprägnierung. Dazu kommt eine PUR Nahtversiegelung für optimalen Schutz gegen Regen, Schnee oder Staub.

Ausrüstungsbeispiele

  • DSLR oder DSLM mit oder ohne Batteriegriff
  • 5,6-6,3/150-600 mm
  • 5,6/200-500 mm
  • 4,0/200-400 mm
  • 2,8/400 mm
  • 4,0/500 mm
  • 4,0/600 mm
  • oder vergleichbar große Optiken

Maße Innen: 70 x 13-20 cm (LxØ)
Gewicht: ca. 160 g

Material
Das verwendete Material umfasst unter anderem 70D Taffeta Rip-Stop Nylon, PUR Nahtversiegelungsband, High-Density Shock Cord mit Kordelstopper,
Nylon Gurtband, strapazierfähige und rutschfeste Gummierung und 3-lagigen Nylonfaden. Die Oberseite der Emergency Rain Cover ist mit einer wasser-
abweisenden DWR Imprägnierung, die Unterseite des Materials mit einer wasserresistenten PUR Beschichtung versehen.

Videos