Einmal mit
Profis
arbeiten ...

Das geht bei uns!
Hier sitzen echte
Fotografie-Profis, die
Sie gerne beraten -
einfach anrufen oder
eine E-Mail schreiben.

+49 (0) 241-30007

info@ac-foto.com

Fuji Logo
  • #
  • #

Fuji XF 56/1.2 R APD

Lieferzeit sieben Tage
EAN: 4547410289855
Bokeh-Gigant: Das neue Porträtobjektiv FUJINON XF56/1.2 R APD mit Apodisationsfilter
  • Premium-Objektiv mit Apodisationsfilter
  • Kompatibel zum X-Bajonett
  • Brennweite: 56mm
  • Kleinbildäquivalent: 84mm
  • Blendengröße: F1.2

1.499,00

inkl. gesetzl. MwSt
Finanzieren

ab 28,15 € / Monat
bei 60 Monaten Laufzeit, 4,9% eff. Jahreszins

Finanzieren Sie dieses Produkt via Ratenzahlung in Zusammenarbeit mit der Targobank.
Die aktuellen Zinsen zu den jeweiligen Laufzeiten finden Sie über einen Klick auf "Mehr Infos".

Mehr Infos

Leasen

ab 34,01 € / Monat
bei 60 Monaten Laufzeit

Leasen Sie dieses Produkt zu günstigen Konditionen in Zusammenarbeit mit Albis HiTech Leasing.

Mehr Infos

Zubehör

Bokeh-Gigant: Das neue Porträtobjektiv FUJINON XF56/1.2 R APD mit Apodisationsfilter

Es wurde eine optische Konstruktion aus 11 Glaselementen in 8 Gruppen verwendet, darunter ein asphärisches Linsenelement aus Glas und zwei Linsenelemente mit extra niedriger Dispersion. Sphärische Aberrationen werden durch das asphärische Glaselement korrigiert, um eine hohe Auflösung bei der maximalen Blendeneinstellung zu liefern.

Darüber hinaus werden dank der Kombination von zwei Linsenelementen mit extra niedriger Dispersion und drei verkitteten Linsenelementen chromatische Aberrationen stark reduziert.

Durch das Auftragen der einzigartigen HT-EBC (High Transmittance Electron Beam Coating) von Fujifilm auf alle Linsenoberflächen werden Geisterbilder und Streulicht für scharfe, klare Ergebnisse kontrolliert.


© Patrick La Roque

Der Apodisationsfilter liefert kreativere Porträts

Das FUJINON XF56/1.2 R APD bietet selbst bei Aufnahmen mit Blende F1.2 brillante Schärfe. Außerdem glättet der Apodisationsfilter die Konturen des Bokehs. Diese Kombination aus Bildschärfe und schönem Bokeh liefert Porträts mit einem dreidimensionalen Gefühl.

Die Kameras der X-Serie haben sich einen guten Ruf für ihre originalgetreue Wiedergabe von Hauttönen erworben und die Kombination mit diesem Objektiv liefert die ultimativen Ergebnisse der Porträtfotografie. Der eingebaute APD-Filter, der Höhepunkt der Nanotechnologie von Fujifilm, erzeugt ein noch weicheres Bokeh, wodurch das Motiv noch stärker hervorsticht und die Kreativität nicht nur bei Porträts, sondern auch bei einer Vielzahl anderer Motive gesteigert wird.


Hohe Verarbeitungsqualität und komfortable Bedienung

Der Apodisationsfilter liefert seine besten Ergebnisse bei größeren Blendenöffnungen. Damit auch in hellen Umgebungen große Blendenöffnungen verwendet werden können, liegt ein ND-Filter bei, der die Helligkeit in drei Stufen anpasst.

Um den apodisierenden Effekt anzuzeigen, verfügt das Objektiv über einen Blendenring, der die effektive F-Zahl in Rot anzeigt. Die Differenz zwischen der F-Nr. und der effektiven F-Nr. zeigt die Wirksamkeit des Apodisationsfilters an.


© Nathan Elson

Filmähnliche Effekte mit der Filmsimulationsfunktion

Kameras mit Wechselobjektiven der X-Serie sind mit Filmsimulationsmodi ausgestattet, die mit dem Wissen von Fujifilm aus 80 Jahren Herstellung entwickelt wurden, um filmähnliche Farben und Töne zu liefern. Kombinieren Sie dieses Objektiv mit dem Pro Neg. Der speziell für die Porträtfotografie entwickelte Filmsimulationsmodus reproduziert schöne Hauttöne.

Abmessungen

max. Länge: 70 mm

max. Durchmesser: 73 mm

Filterdurchmesser: 62 mm

Gewicht: 405 g

Eigenschaften

Naheinstellgrenze: 70 cm

kleinste Blende: 16

Abbildungsmaßstab: 1:11,1

Sonnenblende: ja